Select Page

Forum Home

Heilung-Vision-Tran...
 
Notifications
Clear all

Heilung-Vision-Transformation


(@monikaaliha)
Member
Joined: 16 years ago
Posts: 1
Topic starter  

Heilung - Vision - Transformation

Spirituelles Treffen mit dem peruanischen Schamanen
DON LUIS PANDURO
in ?sterreich.

Doppelzeremonie von 18. -20.Mai 2007 in Ober?sterreich,
in Bad Zell, Erdleiten 2
Don Luis Panduro und Dr. Wolfgang Himmelbauer (www.otorongo.net) arbeiten zusammen mit Don Augustin Rivas, dem Gro?meister unter den amazonischen Medizinm?nnern, in den Dschungelkliniken ?Yushintaita? und ?Otorongo? nahe Tamshiyacu, am Ufer des peruanischen Amazonas gelegen.

Ihr Aufenthalt in Europa im heurigen Jahr folgt einer Mission der Ann?herung zwischen den amazonischen und modernen Praktiken des Schamanismus, wie sie seit geraumer Zeit in Europa und Nordamerika nunmehr Platz greifen.

Don Luis Panduro (48) hat 20j?hrige medizinische Erfahrungen mit den Heilpflanzen des Dschungels und ein breites Repertoire an Heilges?ngen.

Der Sinn dieses Zusammentreffens ist die Kl?rung und die Bewusstwerdung pers?nlicher Ziele, Reinigung und Heilung von hemmenden Blockaden mit Hilfe der Heilpflanze Ayahuasca.

Kosten (ohne Unterkunft): 250,- Euro
Das Treffen umfasst 2 1/2 Tage mit jeweils einer Vorbereitung ,beginnend um ca.15 Uhr , 2 n?chtlichen Mesas (von etwa 20 Uhr bis 3 Uhr fr?h) und zwei Nachbesprechungen bis ca.14 Uhr.

Kontakt: Monika Himmelbauer, 4341 Arbing O?
Telefon: 0043/7269/7777
Handy: 0664/5537741
E-mail: monikahimmelbauer@utanet.at


Quote
(@Anonymus)
Member
Joined: 20 years ago
Posts: 117
 

Weitere Veranstaltungen mit Don Lucho in Oesterreich, neben denen von Monika beschriebenen:

12.Mai: Christlich-Schamanistische Nachtmeditation mit Texten, Gesaengen und Musik unter Einnahme von Weihwasser. Linz/Donau.

25. bis 26. Mai: 2-Tages-Workshop zu Eckpfeilern der schamanistischen Praxis. Theoretische Beitraege verbunden mit praktischen Uebungen. Bad Zell, Oberoesterreich.
27. bis 28. Mai (Pfingsten): Klassisches 2-Tages-Treffen mit naechtlicher Zeremonie. Ebenfalls in Bad Zell.

Ansprechpartnerin wie immer Monika Himmelbauer (siehe obiger Beitrag).


ReplyQuote
(@Anonymus)
Member
Joined: 20 years ago
Posts: 117
 

Ayahuasca ist eine Meisterpflanze, eine Liane, deren Geist, eine Mutter, jeden, der sie sucht, einholt, an jedem Ort, an dem er sich gerade befinden mag. Sie ist eine organisch und spirituell reinigende Kraft, eine Authoritaet, die uns wie Kinder behandelt, da sie uns besser versteht als wir uns selbst. Wie tief unsere Verwirrung auch sein mag und wie zerstoert am Boden der Welt wir uns auch fuehlen moegen, sie hebt uns liebevoll auf und beginnt uns die Welt zu zeigen; Unbekanntes, das wir nicht sahen und niemals zu verstehen glaubten.
Sie ist eine der hoechsten Lehrmeisterinnen dieses unseres Lebensortes. Und damit, liebe Freunde, gibt sie uns den Mut, Kraft zu fassen, um dem Drachen in uns ins schlafende Auge zu blicken.


ReplyQuote
Share: